Brauchen Sie Hilfe?

Wie können wir Ihnen helfen?

ABNOX Button zum Schliessen des Hilfe-Menüs

Kontakt

ABNOX AG I Hauptsitz
Langackerstrasse 25
6330 Cham
Switzerland
+41 41 780 44 55

Vertriebspartner

Sie Suchen nach Vertriebspartnern in ihrer Nähe?

Anleitungen

Haben Sie Fragen? Sämtliche Informationen finden Sie in unseren Animationen, Filmen und Prospekte

FAQ

Haben Sie Fragen? Besuchen Sie unsere FAQ

Hochdruck Einhandpressen

Hochdruck Einhandpresse mit Manometer für das hydraulische Spannen von Werkzeugen und Messerköpfen.

Einsatz Hochdruck Einhandpresse
Einsatz Hochdruck Einhandpresse

Moderne Spannsysteme werden mehr und mehr mit Hydraulik ausgerüstet. Messerköpfe und Zerspannungswerkzeuge werden hydraulisch gespannt. Ein im Werkzeug integrierter Druckraum wird mittels Fett oder Öl unter Druck gesetzt, so dass das Werkzeug zum Beispiel auf die Welle der Maschine gepresst wird.

Diese Art der Spannung ermöglicht es, hohe Drehmomente zu übertragen und eine genaue zentrische Spannung zu erreichen.

Einsatz Hochdruckventile
Einsatz Hochdruckventile

ABNOX Hochdruck Einhandpresse zeichnet sich aus durch:

  • Sichere und einfache Bedienung durch ergonomischen Handgriff

  • Präzises und schonendes Arbeiten dank Rückschlag-, Entlüftungs- und Druckablassventil

  • Erzeugt hohe Spannkräfte ohne Fremdenergie

  • Leichtes und sauberes Entkuppeln vom Nippel dank Druckablass und integriertem Fettrücklauf

  • Manometer als Kontrollwerkzeug für sicheres Spannen und Prüfen des Druckes im Spannsystem

  • Modell mit Zylinder 400/500 cm3 eignen sich für den Einsatz von Kartuschen DIN 1284 und haben ein spezielles Innenleben im Zylinder für sichere Abstützung der Kartuschen

  • Bei Befüllung des Schmierstoffes ist das Kehren der Kolbendichtung (Manschette) im Zylinder nicht erforderlich

Wichtige Hinweise:

  • Die Temperatur hat einen grossen Einfluss bei der Drucksetzung am Spannwerkzeug und bei der Auswahl der Hochdruck Einhandpresse. Wenn die Temperatur sinkt, fällt auch der Druck ab und umgekehrt. Insbesondere bei starken Temperaturschwankungen von mehr als 30°C kann ein erneutes Drucksetzen beim Spannwerkzeug erforderlich werden. Regelmässige Kontrollen müssen durchgeführt werden.
  • Für die 400/500 cm3 ABNOX Zylinder (Schmierstoffbehälter) können nur 400 g Kartuschen nach der Norm DIN 1284 verwendet werden:
    KartuscheKartusche


Artikel-Nr. Modell Bauform Ausführung
Hochdruck Einhandpresse mit Manometer 300 bar / 400/500 cm3 / Stange / G 1/8'' / Einfüllstutzen konisch Bild
3239221 Hochdruck Einhandpresse (V2.0) 300 bar / 400/500 cm3 / Stange / G 1/8'' Einfüllstutzen konisch / Schlauch 325 mm / Mundstück Ø 14

lädt...

Hochdruck Einhandpresse mit Manometer 300 bar / 400 cm3 / Kette / G 1/8'' Bild
3239222 Hochdruck Einhandpresse (V2.0) 300 bar / 400 cm3 / Kette / G 1/8'' Schlauch 325 mm / Mundstück Ø 14

lädt...

Hochdruck Einhandpresse mit Manometer 450 bar / 400/500 cm3 / Stange / G 1/8'' / Einfüllstutzen konisch Bild
3239121 Hochdruck Einhandpresse (V2.0) 450 bar / 400/500 cm3 / Stange / G 1/8'' Einfüllstutzen konisch / Schlauch 325 mm / Mundstück Ø 14

lädt...